Projektbeschreibung

Wolfgang Amadeus Mozart:Figaro-Marsch

Marsch aus der Arie „Non più andrai, farfallone amoroso“ aus dem ersten Akt von „La nozze di Figaro“

Man nehme etwas fetzige Opernmusik, arrangiere sie für eine Handvoll Bläser und lasse sie in den Gassen und auf den Märkten der Stadt aufspielen: Schon haben wir die Popmusik des achtzehnten Jahrhunderts!

Was würde sich mehr dazu eignen als der Marsch des Figaro! Diese Ausgabe ist eine Bearbeitung auch für Jugendorchester: Sie steht in der günstigen Tonlage klingend Es-Dur und ist in der Stimmführung einfach gehalten. Der Faszination des Marsch-Themas tut das natürlich keinen Abbruch, im Gegenteil: Je leichter musiziert werden kann, desto mehr Begeisterung für die Musik.

Grundlage ist die Instrumentierung eines Stabshautboisten aus der Entstehungszeit des Figaro um 1786, geschrieben für ein Sextett aus zwei Oboen, zwei Klarinetten, Trompete und Fagott.

Partitur, Seite 1

Bestellen